Massieren bedeutet wohlfühlen!

 

 

 

Berührungen sind die wohl wichtigste Art der Kommunikation. Jedoch können Berührungen und Worte auch verletzen und beide Arten des Schmerzes, werden im Körper gespeichert.

Die Energien die durch den Körper fliessen sind durch die verschiedensten Arten erspührbar. Bei einer Klangschalen-Massage sogar hörbar!

 

Mein Grundsatz ist es, dass an einem Menschen nichts "verändert" wird, was er nicht selbst bereit ist zu verändern. Wenn Sie bereit sind, können alte Erinnerungen ins Bewusstsein gerufen werden und dadurch die Blockaden im Körper gelöst.

Durch die Wiederherstellung der Energien, dem Lösen von Blockaden bringen wir gemeinsam Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht und zum Wohlbefinden! 

 

Mit grosser Behutsamkeit und viel Sanftheit ziehe ich Sie in eine Welt der Entspannung und der Lebenskraft.

 

 

             

 

 

 

 


 

 

Intuitive - Massagen

 

               

 

 

Massagen sind eine Wohltat für Körper und Seele!

Millionen von Sinneszellen melden die sanften Berührungen an unser Hirn, das faszienierende Reaktionen in unserem Körper auslöst.

Ängste, Stress und Verspannungen werden abgebaut, typische Alltagsbeschwerden und Schmerzen gelindert und das Immunsystem gestärkt. Massagen sind ein grossartiges mittel zur Selbsthilfe - wohltuend und frei von Nebenwirkungen.

 

"Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer Lebenslanger Romanze."

 Oscar Wilde

 

 

 

 

 

 


 

 

Klangschalen - Massage

Körper und Seele zum Schwingen bringen

  

 

Die Klangschalen sind im östlichen Kulturbereich wie Tibet, Himalaya, China, und Japan heimisch. Ihr Einsatz zu therapeutischen Zwecken läßt sich lange zurückverfolgen. Der Grundgedanke dabei ist, daß die harmonischen Klänge uns helfen, unsere innere Mitte wiederzufinden und uns zu einem harmonischen Gleichgewichtszustand zu führen. Unser Körper besteht zu großem Teil aus Wasser, in dem sich die wohltuenden Schwingungen der Klangschalen in konzentrischen, kreisförmigen Wellen ausbreiten. Jede Gewebestruktur und jede Zelle in unserem Körper wird dadurch berührt.

 

 

Es ist nicht meine Anwesenheit

sondern eure Anwesenheit,

eure Präsenz,

eure Wachsamkeit

und Bewusstheit,

die helfen.

Osho

 

 

 

 

 


 

 

 

Rebalancing  - „Berührung, die vergessene Sprache."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rebalancing (englisch; Das Gleichgewicht wiederherstellen) befasst sich mit dem Thema Gleichgewicht in all seinen Dimensionen. Gleichgewicht oder Ausgeglichenheit ist kein statisches Phänomen, sondern ein ständigen Veränderungen unterworfener dynamischer Vorgang. Er beeinflusst unser Leben auf allen Ebenen: Körper, Energie, Gefühle und Geist.

 

Überladen von Ereignissen und Situationen, schleppen wir diese wie „Altlasten" ständig mit uns herum. Rebalancing lädt uns ein innezuhalten, uns und unseren Körper wieder wahrzunehmen. Durch die liebevolle, intensive Berührung können wir angespannte oder vielleicht schon chronisch verhärtete Muskeln wieder loslassen. Wir werden daran erinnert, dass wir uns vor allem erstmal selbst lieben sollen.

Der Körper richtet sich wieder auf und kann sich zu seiner vollen Grösse entfalten. Gleichzeitig werden wir uns überkommener emotionaler und mentaler Haltungs- und Einstellungsmuster bewusst. Diese werden in verkrampften Körperhaltungen und eingeschränkten Bewegungsmustern festgehalten, ebenso wie unsere nicht gelebten Gefühle, unerfüllten Sehnsüchte - eben all unsere festgefahrenen Denk- und Verhaltensmuster.

 

Es geht im Rebalancing wesentlich um das Erkennen der Selbstverantwortung: Nur mit einem entspannten, aufrechten Körper, lebendigen Gefühlen und wachem Bewusstsein sind wir wirklich in dieser Realität verankert - wie ein Baum, der sich nur so hoch zu voller Größe und Pracht entfalten kann, wie seine Wurzeln in die Tiefe des nährenden Bodens reichen.

 

Mein Mann gibt Ihnen gerne weitere Informationen auf Ihre Fragen, www.shunyam.ch